Kundenbewertungen: 4.8/5 aus 558 Bewertungen
(letzte 12 Monate) Mehr
1. Bitte wählen Sie eine der folgenden Größen aus:
2. Bitte wählen Sie eine Papierart aus:
neu
3. Wie möchten Sie Ihr Design erstellen?

Flyer drucken lassen bei OvernightPrints

Noch immer zählen Flyer zu den wichtigsten Werbemitteln, wenn es darum geht verschiedene Events, Produkte oder Aktionen schnell, effizient und günstig anzupreisen. Denn gegenüber anderen gedruckten Werbematerialien haben sie den Vorteil, dass Sie zu einem vergleichsweise günstigen Preis online gedruckt und recht schnell produziert werden können. Darüber hinaus lohnt es sich Flyer zu drucken, wenn Sie eine Vielzahl von Menschen wirklich zielgenau erreichen möchten.

Sie wollen beispielsweise eine künftige Rabattaktion in Ihrem Geschäft ankündigen. Dann bietet es sich zum Beispiel an jedem zahlenden Kunden an der Kasse einen Flyer mitzugeben, im näheren Einzugsgebiet die Briefkästen mit Flyern zu spicken und auch in benachbarten Cafés oder anderen Geschäften zu fragen, ob Sie Ihre Flyer dort auslegen dürfen.

Handliche Flyer drucken: Welche Formate eignen sich?

Sie möchten handliche Flyer erstellen, dann sind Sie bei OvernightPrints genau an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Flyer in vielen verschiedenen Größen drucken zu lassen. Oft wird dabei das praktische A6-Format gewählt. Denn zum einen ist der Flyerdruck in dieser Größe sehr günstig, sodass sich auch größere Stückzahlen lohnen. Zum anderen passt das A6-Format, einmal in der Mitte gefaltet, in jede Hosentasche und in jedes Portemonnaie.

Format Breite Länge
A4 Flyer 297 mm 210 mm
A5 Flyer 210 mm 148 mm
A6 Flyer 148 mm 105 mm
Flyer DIN lang 210 mm 105 mm

Wenn Sie jedoch mehr Informationen und großformatige Bilder auf Ihrem Flyer unterbringen oder sich von der Masse abheben wollen, dann können Sie in der Druckerei OvernightPrints auch größere Flyer in A5, A4 oder DIN lang drucken lassen. Jedes dieser Maße hat seine eigenen Vorzüge, die Sie geschickt bei der Gestaltung Ihres Flyerdesigns berücksichtigen sollten.

Ansprechende Flyer in wenigen Schritten erstellen und drucken

Bei OvernightPrints haben Sie in der Regel drei Möglichkeiten wie Sie Ihre eigenen Flyer erstellen und drucken lassen können. Jedoch stehen je nach gewähltem Flyer- und Falzformat nicht immer alle Optionen zur Verfügung.

  1. Online-Designer: Durchstöbern Sie unsere fertigen Flyer Vorlagen und kreieren Sie auf dieser Grundlage Ihren individuellen Flyer.
  2. Interaktiver Designer: Hier wählen Sie zunächst einen Hintergrund aus und gestalten die eigentliche Karte jedoch selbst.
  3. Einfach Hochladen: Wenn Sie schon eine fertige Datei haben, können Sie diese einfach hochladen und in unserer Voransicht noch einmal überprüfen.

Wie können Sie Ihren Flyer für den Druck vorbereiten?

Mit nur wenig Aufwand können Sie mithilfe unserer zahlreichen Designvorlagen und Hintergründe schnell ansprechende Flyer erstellen. Doch damit es beim Druck zu keinen bösen Überraschungen kommt, gibt es einige Dinge, die Sie bei der Gestaltung und Formatierung Ihres Flyers beachten sollten.

In welchem Dateiformat sollten Sie Ihren Flyer abspeichern?
Wenn Sie Flyer online drucken möchten, dann können Sie Ihre Druckvorlage in fast allen gängigen Grafik- und Officeprogrammen erstellen. Wichtig ist dabei, dass Sie die Datei in einem für uns lesbaren Dateiformat hochladen. Eine Information aller Datei-Typen erhalten Sie in der Übersicht zu den Dateiformaten.

Welche Auflösung sollten Sie für Ihre Flyer wählen?
Damit Ihre Bilder und Texte stets gestochen scharf auf dem fertigen Endprodukt zu sehen sind, achten Sie darauf Ihre Druckvorlage in einer Auflösung von mindestens 300 ppi anzulegen. Darüber hinaus sollten Sie sie im sogenannten CMYK-Farbraum abspeichern.

Was sollten Sie noch beim Flyer drucken beachten?
Bitte achten Sie bei der Gestaltung Ihrer Flyervorlage auch darauf, dass Texte und andere Objekte innerhalb der Sicherheitszone liegen und farbige Hintergründe wirklich bis zum Kartenrand verlaufen. Andernfalls kann es beim Zuschnitt passieren, dass Objekte abgeschnitten werden oder ein weißer Rand entsteht. Näheres zu den Markierungslinien finden Sie in den Hinweisen zum Zuschnitt.

Welches Papier sollten Sie für den Flyerdruck verwenden?

Wir von OvernightPrints drucken Ihren Flyer auf 150 g/m2 Bilderdruckpapier. Diese leichte Grammatur hat gerade für den Flyerdruck zahlreiche Vorteile. Zum einen wiegt bei einer so geringen Papierstärke ein Stapel von mehreren hundert Flyern immer noch recht wenig, sodass Sie im Vergleich zu anderen Druckprodukten bei den Versandkosten sparen können. Zum anderen sind Flyer Handzettel, die Sie Kunden oder Interessenten in die Hand drücken, damit sie sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder hervorholen und lesen können. Das gelingt jedoch nur, wenn sie ganz einfach in der Hosentasche, im Portemonnaie oder der Handtasche zu verstauen sind. Das dünne Papier lässt sich ganz einfach auf die passende Größe falten, was mit dickerem Kartonpapier nicht möglich wäre.

Wie viele Flyer drucken?

Wie viele Flyer Sie drucken lassen sollten, hängt in erster Linie davon ab, wofür Sie sie benötigen. Bewerbungsflyer, also Flyer auf denen Sie sich selbst für eine ausgeschriebene Stelle präsentieren, werden meist in möglichst geringen Stückzahlen bestellt. Party Flyer oder Werbeflyer hingegen sollen möglichst viele Leute im Vorfeld von einem Event oder einer Aktion überzeugen und sollten daher in recht hohen Mengen geordert werden.