Interaktive Visitenkarten : Gleiche Information, doppelt so viel Spaß

Wenn es um erinnerungswürdige Visitenkarten geht und ihr mal auf die Geschichte aller Karten zurückblickt, die ihr je erhalten habt, dann werdet ihr mir sicher zustimmen, dass diejenigen die ein wenig, nunja, interaktiver sind, einem besser im Gedächtnis bleiben.

Es ist dabei egal, ob die Interaktivität sich nur darauf bezog, dass man etwas abreißen, darauf schreiben, etwas auf der Karte hin und her bewegen konnte oder sonst etwas.

Die Möglichkeit der Interaktion mit einer Visitenkarte bedeutet, dass derjenige der sie hält, sie auch gern weiter in der Hand behalten möchte und sie anderen zeigen möchte, die sie dann ebenfalls halten möchten.

Deshalb habe ich heute für euch eine der kreativsten und einfachsten Formen einer interaktiven Visitenkarte aufgestöbert. Es ist die die Karte eines Hairstylisten oder eines Salons und das geniale an der Karte ist, dass sie einen einlädt mit einer Schere dem Cartoonkopf auf der Karte jeden Haarschnitt zu verpassen, der einem in den Sinn kommt. Genial. Einfach absolut genial.

Was für ein Weg, Werbung für sein Geschäft zu machen. Man lässt die Leute MIT der eigenen Visitenkarte kreativ werden und das alles sogar ohne dass sie eure eigentlichen Informationen entfernen oder zerstören.

Was noch besser ist: wenn ihr mit dem Zurechtschneiden fertig seid, wirkt die Karte noch kreativer, denn es ist eine mit echt individueller Form, nicht mehr die rechteckige Karte mit der ihr angefangen habt!

Und am allerbesten ist, dass ihr so eine Karte mit Overnightprints gestalten könnt. Wenn ihr euer Design genau in dieser Form hochladet könnt ihr genauso eine interaktive Visitenkarte gestalten die nur auf einen Zuschnitt wartet, ohne auf die günstigen Preise und die erstklassige Qualität verzichten zu müssen.

Worauf wartet ihr also? Nix wie hin und gestaltet eure eigene Karte noch heute.