Häufige Fragen
Overnight Prints beantwortet hier Ihre häufigsten Fragen ( Frequently Asked Questions » FAQs ) zum Druckvorgang, der Fertigungszeit und der Bezahlung.

Hier finden Sie Informationen über das Drucken von Visitenkarten, Briefpapier, Broschüren/Flyer, Grußkarten und Postkarten. Es wird beispielsweise erklärt, wie es möglich ist, dass wir eine Seite des Briefpapiers und der Briefumschläge ganzseitig bedrucken können. Beim Drucken von Postkarten, Visitenkarten, Broschüren und Flyern gibt es sogar die Möglichkeit, diese ganzflächig auf beiden Seiten farbig zu bedrucken.

Ein Farben-Leitfaden hilft Ihnen die richtigen CMYK-Werte für Ihre Visitenkarte zu finden, um genau die Farbe zu erhalten, die Sie sich wünschen. Obwohl wir Ihnen unsere Drucke zu einem sehr günstigen Preis anbieten, können unsere Kunden hier auch mehr über unsere Wiederverkäufer-Programme und weitere Produkte erfahren.

Außerdem beantworten wir Ihnen hier Fragen zum Ausrichten von Postkarten/Visitenkarten, Falzen von Broschüren/Flyern, der Ausrichtung aller Produkte vor dem Drucken, den 4-farbigen Postkarten, Visitenkarten und Broschüren/Flyer sowie Fragen zu den Fertigungszeiten und Versandzeiten.

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, Postkarten und Visitenkarten drucken zu lassen, möchten wir Ihnen auf diesen Seiten erläutern, weshalb wir die Richtigen für Ihren Auftrag sind!

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie uns auch einfach eine E-Mail schreiben an: service@OvernightPrints.de oder rufen Sie uns unter 034297 / 987000 an.


Was ist partielle Lackierung? Wie kann ich diese bestellen?
Bestellvorgang - Welche Browser werden unterstützt? (herunterladen einer PDF-Anleitung)
Bestellvorgang - Wieso kann ich meine Bestellung nicht unterbrechen?
Bestellvorgang - Wie bestelle ich Karten nach?
Gibt es ein weiterführendes Programm?
Wie bestelle ich?
Welche Fertigungszeit wird benötigt?
Was kosten die einzelnen Produkte?
Welcher Papiertyp wird verwendet?
Wie kann ich meine Bestellung ändern?
Was ist der Grund für Farbabweichungen und Farben außerhalb des Farbschemas?
Was passiert, wenn ich mit dem gelieferten Produkt unzufrieden bin?
Druckt und versendet Overnight Prints täglich?
Warum kann ich meine Datei nicht hochladen?
Entspricht mein eigenes Design den Anforderungen?
Wodurch kann es zu Farbabweichungen zwischen Monitorvorschau und Druckprodukt kommen?
Erhalte ich eine Druckprobe vor dem eigentlichen Druck?
Welche Dateiformate unterstützen wir?
Warum ist die Schrift nicht korrekt?
Warum wellt sich mein Papier, wenn ich darauf drucke?
Was passiert wenn sich meine Bestellung verzögert?
Müssen alle Bestellungen online erfolgen?
Wie lösche ich den Cache/die Cookies in meinem Browsers?
Was muss ich beim Entwerfen beachten?
Wie muss meine Karte ausgerichtet sein?
Kann ich mein Desgin speichern und später weiter daran arbeiten?
Ich habe meine Dateien erstellt und als .DOC gespeichert, was muss ich jetzt tun?
Warum ist meine hochgeladene Illustrator Datei nicht in der Mitte?
Welche Bezahlmethoden gibt es und wann beginnt die Produktionszeit?
Hilfreiche Links
Häufige Fehler
Erklärung zu den Leitfäden & zum Zuschnitt
Formatvorlagen
RGB & CMYK
AGB
Glossar

Top Glossar
1. Ganzflächig
2. Kartenausrichtung
3. Kartenbeschichtung
4. RGB & CMYK
5. Auflösung
Was ist partielle Lackierung? Wie kann ich diese bestellen?

Was ist partielle Lackierung?

Durch partielle Lackierung (Spot UV) ist es möglich, nur bestimmte Teile einer Karte mit Hochglanzlack zu überziehen. Zum Beispiel können Sie Ihr Firmenlogo, einen Text oder einen Bildausschnitt partiell lackieren, der Rest der Karte wird mit Mattlack überzogen - Ihr Logo hebt sich so besonders auf der Karte hervor. Dazu eignen sich besonders:
  • 1. Schriften mit einer ausreichenden Schriftgröße oder Strichdicke (über 3mm) bzw. Logos mit über 1cm Durchmesser.
  • 2. Partielle Lackierungen auf dunklem Hintergrund.

Die partielle Lackierung muss für jede Seite einer Karte einzeln festgelegt werden, in Form einer Bild-Datei, die nur schwarz und weiss enthält. Die schwarzen Pixel entsprechen dem mit Hochglanzlack zu lackierendem Teil (Spot UV). Diese Spot UV Files müssen zu unseren Spezifikation (siehe Rubrik "Formatvorlagen") erstellt sein.

Wie kann ich diese bestellen?

Overnightprints bietet Ihnen 3 Möglichkeiten der Bestellung einer partiellen Lackierung zur Aufwertung Ihrer Visitenkarten oder Postkarten:
  • 1. Sie geben uns die Freistellung des von Ihnen gewünschten Bildausschnittes oder Logos Ihrer Karte in Auftrag und wir erstellen Ihnen die UV Spot Datei. Für diesen Service berechnen wir grundsätzlich 4.98€ inkl. MwSt. Bei besonders aufwändigen Aufträgen erhalten Sie von unserem Serviceteam eine Information wenn höhere Kosten für die Freistellung anfallen sollten.
  • 2. Sie erstellen Ihre UV Spot Datei selbst nach der folgenden Anleitung und führen den Bestellvorgang wie beschrieben durch.
  • 3. Sie wählen eine unserer allgemeinen Spotvorlagen für Ihre Karte aus, die Ihnen im Verlauf des Bestellprozesses für diese Option angeboten werden.

Um eine Bestellung mit partieller Hochglanzlackierung (Spot UV) auszulösen gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Laden Sie eine eigene erstellte Karte auf der Homepage hoch.
2. Führen Sie einen vollständigen Bestellprozess durch - wählen Sie die Option "Partielle Lackierung". Sie erhalten daraufhin die Auswahl, die Spot UV Datei sofort hochzuladen oder dies zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen. Wenn Sie die Spot UV Datei sofort hochladen, ist der Prozess damit abgeschlossen und es gibt nichts weiter mehr zu beachten. Fahren Sie anschließend mit dem Bestellvorgang fort.
3. Wenn Sie sich dazu entscheiden, die Spot UV Datei später hochzuladen, wird Ihre Bestellung nach Bestellabschluss automatisch unterbrochen, damit Sie die Spot UV Dateien hochladen können. Nachdem Sie alle Spot UV Dateien hochgeladen haben, müssen sie die Bestellunterbrechnung selbst wieder entfernen, so das die Bestellung dann zum Druck weitergeleitet werden kann.

Spot-UV-Datei-Spezifikationen:
- Spot-UV-Dateien sollten als Bitmap-Grafiken gespeichert sein
- Bildgröße in Pixel:
  • Visitenkarten: 1042 x 676 Pixel
  • Klappvisitenkarten: 2046 x 676 Pixel
  • Postkarten DIN A6: 1823 x 1315 Pixel
  • Postkarten DIN A5: 2518 x 1786 Pixel
  • Postkarten DIN lang: 2518 x 1278 Pixel
  • Grußkarten DIN A7: 1823 x 1315 Pixel
  • Grußkarten DIN A6: 2518 x 1786 Pixel
  • Grußkarten DIN A5: 3546 x 2518 Pixel
  • Grußkarten DIN lang: 2518 x 2518 Pixel
  • Grußkarten DIN lang Querformat: 4999 x 1278 Pixel
  • Quadratische Grußkarten: 2518 x 1278 Pixel


Erstellen der Spot UV-Datei :
1. Öffnen Sie die Datei in Photoshop
2. Möchten Sie helle oder ganz spezielle Teile der Karte partiell lackieren, führen Sie folgende Schritte aus, wenn nicht fahren Sie mit Punkt 3 dieser Beschreibung fort.
  • a. Es gibt verschiedene Wege die partiell zu lackierenden Bereiche zu markieren. Verwenden Sie das Auswahl-Werkzeug für rechteckige oder runde Bereiche, den Zauberstab zur Auswahl eines farbigen Bereichs oder das Lasso-Werzeug um einen komplexen Bereich zu wählen. Zum Auswählen mehrerer Teile eines Bereichs halten Sie die Hochstell-Taste gedrückt.
  • b. Erstellen Sie eine neue Ebene.
  • c. Benutzen Sie das Füll-Werkzeug um alle ausgewählten Bereiche in dieser neuen Ebene schwarz zu markieren.
  • d. Schalten Sie die Ebene "Hintergrund" im Fenster Ebenen aus (klicken Sie das Symbol "Auge").
  • e. Stellen Sie sicher, dass alle partiell zu lackierenden Bereiche schwarz sind.
  • f. Wählen Sie die Rubrik Ebenen und dort "Auf Hintergrund reduzieren".
  • g. Drücken Sie "OK" wenn Sie gefragt werden, die verdeckte Ebene zu löschen.

3. Speichern Sie die Datei nun im "Graustufen-Modus" (Bild / Modus / Graustufen)
4. Wandeln Sie die Datei in ein Bitmap-Formatt (Bild/Modus/Bitmap) Hinweis: Wenn Sie die Daten als Bitmap speichern, werden Sie zu Auflösung und Methode befragt - wählen Sie folgendes: "Schwellenwert 50% " für Methode und 300 Pixel/Zoll (dpi) für Auflösung.
** Alle schwarzen Bereich werden partiell lackiert, alle weissen Bereich bleiben unbeschichtet **
5. Speichern Sie die Datei im .tiff-Format. Bei Kompression wählen Sie entweder "lzw" oder gar keine Kompression.

Bestellvorgang - Welche Browser werden unterstützt?
Unsere Homepage unterstützt viele gängige Browser. Bevorzugt sind "Mozilla Firefox" und "Opera". Aber auch Chrome, Safari und der Internet Explorer werden unterstützt. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Cookies und JavaScript aktiviert haben! >> Download PDF-Anleitung: Windows / Linux & MacOS

Bestellvorgang - Wieso kann ich meine Bestellung nicht unterbrechen?
Wenn Ihre Bestellung schon gedruckt wurde, können Sie Ihre Bestellung nicht mehr unterbrechen. Wenn Ihre Bestellung noch nicht gedruckt wurde und Probleme auftreten, dann rufen Sie die 034297 / 987000 an. Dort wird Ihnen weitergeholfen.

Bestellvorgang - Wie bestelle ich Karten nach?
Darunter finden Sie die notwendigen Schritte, um Karten nachzubestellen:


1. Loggen Sie sich ein unter MEINE BESTELLUNGEN rechts oben auf unserer Homepage, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihre alte Bestellnummer eingeben. (Falls Sie Ihre alte Bestellnummer vergessen haben, können Sie ein Liste Ihrer letzten Bestellungen aufrufen. Gehen Sie dazu auf die Seite MEINE BESTELLUNGEN und klicken Sie auf MEINE BESTELLUNGEN FINDEN. Sie müssen jetzt nur noch Ihre E-Mail-Adresse wissen, unter der Sie die Bestellung vorgenommen haben.)

2. Klicken Sie auf "Erneut bestellen."

3. Klicken Sie auf "Jetzt nachbestellen."

4. Ihre Karte befindet sich nun in Ihrem Warenkorb.

  • a. Wenn Sie Änderungen in der Bestellung vornehmen möchten (z.B. Menge, Hintergrund, Text, Angaben), und Online-Vorlagen verwendet haben, dann klicken Sie auf den Link "Bearbeiten" neben der Kartenvorschau. Nun können Sie Ihre Bestellung ändern. Wenn Sie eine eigene Vorlage verwendet haben, dann müssen Sie die Original-Datei bearbeiten und neu bestellen.
  • b. Wenn Sie noch mehr Produkte zu Ihrer Bestellung hinzufügen wollen, dann klicken Sie auf "Mehr Produkte hinzufügen". Diese Option finden Sie unten links in Ihrem Warenkorb.
  • c. Falls Sie nichts verändern oder hinzufügen wollen, dann klicken Sie auf "Bestellvorgang fortsetzen" unten rechts in Ihrem Warenkorb.

Gibt es ein weiterführendes Programm?
Ein derartiges Programm ist in Planung.

Wie bestelle ich?
Overnight Prints stellt Ihnen drei Bestell-Optionen zur Verfügung. Sie können unseren Klassischen Designer oder unseren neuen Interaktiven Designer verwenden. Sie können außerdem ein eigenes Design erstellen und dieses auf unsere Homepage hochladen. Die dazu notwendigen Anforderungen finden Sie unter FORMATVORLAGEN auf der Homepage.

Falls Sie Probleme mit einem unserer Online-Designer haben, dann raten wir Ihnen, Ihre Cookies zu löschen. Dann können andere Homepages unser System nicht mehr stören. Wenn Sie Dateien hochladen möchten, dann sollten diese im CYMK-Modus erstellt und gespeichert sein. Speichern Sie Ihre Daten mit einem anderen Farbsystem werden diese automatisch vor dem Druck in das von uns verwendetet CMYK-Farbsystem gewandelt. Dies kann zu Farbabweichungen führen.

Bitte beachten Sie, dass unser neuer Interaktiver Designer noch in der Entwicklung ist und stets verbessert werden muss, um Ihre Anforderungen gezielter zu erfüllen. Wenn Sie Probleme feststellen, bitten wir Sie, uns diese mitzuteilen. Dies hilft Ihnen und uns in der Optimierung und Weiterentwicklung dieses Designers. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an service@OvernightPrints.de oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter 034297 / 987000.

Da wir ein Internet-Anbieter sind, müssen alle Bestellungen und deren Bezahlung über unsere Homepage erfolgen.

Falls Sie unseren Online-Designer verwenden möchten, dann klicken Sie einfach in die "Visitenkarten"-, "Broschüren/Flyer"- oder unter Auswahl der Postkartengröße in die "Postkarten"-Box sowie in der Bürobedarfs-Box auf "Briefpapier" oder "Briefumschläge". Danach klicken Sie einfach auf die Option "Klassischer Online Designer" oder "Interaktiver Designer". Dort können Sie einen Hintergrund aus unseren Vorlagen auswählen, Text und Bilder hinzufügen, die Menge auswählen, eine Beschichtung hinzufügen, abgerundete Ecken auswählen und die Versandkosten einsehen. Unsere Homepage begleitet Sie bis hin zum abschließen des Bestellvorgangs.

Wenn Sie Ihre Karte mit einem eigenen Programm erstellen wollen, bitten wir Sie, dass Sie der Anleitung unter "Formatvorlagen" folgen. Wenn Sie Ihre Datei nach unseren Spezifikationen, siehe "Formatvorlagen", erstellt haben, können Sie diese hochladen und bestellen. Siehe auch die folgenden aufgeführten Schritte.

1. Speichern Sie die Datei(en) unter Meine Dokumente.
2. Gehen Sie auf unsere Homepage, www.OvernightPrints.de
3. Klicken Sie auf das Produkt, welches Sie bestellen möchten (z.B. "Visitenkarten")
4. Klicken Sie in der "Grünen"-Box auf "Hochladen der Datei".
5. Klicken Sie den "Durchsuchen..."-Button für die Vorderseite (bzw. Rückseite) und wählen Sie die Datei, die Sie hochladen möchten. Dann klicken Sie den "Hochladen"-Button darunter. Wenn ihre Karte im darunterliegenden Fenster erscheint, wurde Ihre Karte fertig hochgeladen.

Welche Fertigungszeiten und Versandzeiten werden benötigt?
Overnight Prints hat zwei unterschiedliche Fertigungszeiten. Alle zwei möglichen Fertigungszeiten gehen davon aus, dass Ihre Bestellung und der Zahlungseingang auf unserem Konto bis 12 Uhr Mittag eingeht. Die folgende Übersicht sollte nur als Beispiel benutzt werden, da der Bestelltag hier als Montag festgelegt wird. Wenn Sie Ihre Bestellung an einem anderen Tag vornehmen, dann kommt es zu anderen Fertigungstagen (siehe Diagramm).

Die Fertigungszeit beginnt bei uns nach Geldeingang auf unserem Konto!
Durchschnittliche Zeit bis zur Sichtung des Geldeinganges bei:
Kreditkarte: In der Regel sofort online
Überweisung: In der Regel 1 Tag (je nach Bank auch bis 3 Tage)
Pay Pal: In der Regel sofort online

Fertigungszeit max. 2 Werktage
Visitenkarten und 148mm x 105mm Postkarten mit UPS Standard (Express Druck) und höher.
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Wenn bis 12 Uhr Mittag bestellt und Zahlungseingang auf unserem Konto. Erster Morgen des Druckvorgangs bis 12 Uhr Zuschnitt und Verarbeitung, Versandschein wird erstellt. ERSTER VERSANDTAG! ZWEITER VERSANDTAG!
Wenn Sie UPS Standard gewählt haben, erhalten Sie heue Ihre Lieferung im Laufe des Tages.
Alle heute eingehenden Bestellungen werden am Montag ausgeführt. Alle heute eingehenden Bestellungen werden am Montag ausgeführt.
Erste Nacht des Druckvorgangs Ab 12 Uhr: Zuschnitt und Verarbeitung. Die Bestellung geht spätestens jetzt an unseren Versandpartner Wenn Sie UPS Express Saver gewählt haben, erhalten Sie heute Ihre Lieferung bis 12 Uhr Mittag. Je nach Zielgebiet kann die Lieferung auch bereits am Vortag erfolgen.    
UPS Standard (ohne ExpressDruck): Bei dieser günstigeren Versandart übenimmt Overnight Prints keine Garantie für die Einhaltung der Fertigungszeiten wie oben beschrieben. Obwohl in der Regel zwischen einem und fünf Tagen gedruckt wird, kann es beim Standardversand ohne ExpressDruck auch zu Verspätungen kommen. Diese Versandart ist gedacht für Kunden, bei denen der Liefertermin nicht dringend ist.
UPS Standard (ExpressDruck): Die Lieferung erfolgt innerhalb 1 - 2 Werktagen im Laufe des Tages nach Fertigstellung (Exklusive Samstag, Sonntag, Feiertage). Abhängig vom Bestimmungsort laut UPS meist jedoch innerhalb eines Werktages.
UPS Express Saver: Sie erhalten Ihr Paket sicher bis 12 Uhr Mittag des folgenden Werktages nach Übergabe der Ware von Overnight Prints an UPS.
Kostenlose Visitenkarten: Kostenlose Visitenkarten, haben eine Produktionszeit von bis zu 5 Werktagen (abhängig von gewählter Versandart). Der Versand erfolgt über die deutsche Post und kann daher 1-2 Werktage dauern.

Fertigungszeit max. 4 Werktage
Briefpapier, 210mm x 148mm Postkarten, DIN lang Postkarten, Broschüren/Flyer, DIN lang Broschüren, Poster, Stempel, Grußkarten und DIN lang Grußkarten mit UPS Standard (Express Druck) und höher.

1. Woche

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Wenn bis 12 Uhr Mittag bestellt und Zahlungseingang auf unserem Konto.     Dritter Morgen des Druckvorgangs bis 12 Uhr Zuschnitt und Verarbeitung. Versandschein wird erstellt. Alle heute eingehenden Bestellungen werden am Montag ausgeführt. Alle heute eingehenden Bestellungen werden am Montag ausgeführt.
Erste Nacht des Druckvorgangs Zweite Nacht des Druckvorgangs Dritte Nacht des Druckvorgangs Ab 12 Uhr: Zuschnitt und Verarbeitung. Die Bestellung geht spätestens jetzt an unseren Versandpartner    

2. Woche

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
ERSTER VERSANDTAG ZWEITER VERSANDTAG Wenn Sie UPS Standard gewählt haben, erhalten Sie heute Ihre Lieferung im Laufe des Tages.       Alle heute eingehenden Bestellungen werden am Montag ausgeführt. Alle heute eingehenden Bestellungen werden am Montag ausgeführt.
Wenn Sie UPS Express Saver gewählt haben, erhalten Sie heute Ihre Lieferung bis 12 Uhr Mittag. Je nach Zielgebiet kann die Lieferung auch bereits am Vortag erfolgen.          
 
Versandarten wie oben beschrieben!
 
*Die Lieferzeit wird zu den oben aufgeführten Fertigungszeiten addiert. Wir weisen darauf hin, dass wir nur an Werktagen Bestellungen drucken und versenden (Montag bis Freitag). Unser Versandpartner betrachtet das Wochenende (Samstag und Sonntag) nicht als Versandtage.
 
*Overnight Prints übernimmt keine Garantie für die Einhaltung der Lieferzeit beim Standardversand. Obwohl in der Regel zwischen einem und vier Werktagen gedruckt wird, kann es beim Standardversand auch zu Verspätungen bei UPS kommen. Nur beim Versand UPS Express Saver garantiert UPS die Lieferung bis 12 Uhr des folgenden Werktages nach der Übergabe durch Overnight Prints.
 
*Overnight Prints druckt und versendet europaweit.
 
Was kosten die einzelnen Produkte?
Unsere Preisliste finden Sie unter PREISE. Dort wird der Preis je Mengeneinheit für einseitige und zweiseitige Produkte dargestellt. Abgerundete Ecken erhalten Sie für 2,00 € je 100 Karten. Die Versandkosten sind abhängig vom Gewicht und dem Bestimmungsort des Paketes.
Welcher Papiertyp wird verwendet?
Wir verwenden ein 350/300 g/qm-beidseitig gestrichenes/beschichtetes seidenmattes Papier für unsere Visiten-, Post- und Grußkarten. Wenn Sie sich für eine Hochglanzbeschichtung entscheiden, wird Ihre Karte noch etwas dicker. Für unser Briefpapier und unsere Briefumschläge verwenden wir ein lichtundurchlässiges, holzfreies 100g Offset-Papier. Für unsere Broschüren/Flyer verwenden wir ein 150 g/m² g/qm Bilderdruckpapier, welches auf beiden Seiten beschichtet ist. Alle Produkte werden auf Offset-Druckmaschinen bzw. Digitaldruckmaschinen bedruckt.
Wie kann ich meine Bestellung ändern?
Sie als Kunde von Overnight Prints, haben uneingeschränkten Zugang zu Ihrem Benutzerkonto, egal wo Sie sich gerade befinden. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bestellung zu unterbrechen, Ihre Bestellung zu bearbeiten, Ihre Bestellung zu verfolgen sowie Ihre Bestellung zu stornieren, so lange noch nicht gedruckt wurde. Loggen Sie sich einfach ein unter KUNDENLOGIN (rechts oben auf der Homepage), und geben Ihre Bestellnummer und E-Mail-Adresse an. Dann wählen Sie die Option, welche Sie ausführen wollen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich Ihre Bestellnummer notieren bevor Sie die Bestellung abschicken.
Was ist der Grund für Farbabweichungen und Farben außerhalb des Farbschemas?
Der RGB Farbraum läßt sich aufgrund der fehlenden Kontrastfarbe Schwarz nicht ohne eine Umwandlung in den 4-Farb Modus drucken. RBG ist nur für Lichtprojektion geeignet (Dias, Fernsehen und Computerbildschirme).
Die Druckfarben im CMYK- Modus sind sogenannte Körperfarben, d.h. bestimmte Farbpigmente sind in einem Lösungsmittel gelöst und werden mit einem Bindemittel auf einem Bedruckstoff festgebunden.
Es gibt unendlich viele Kombinationen von Papiersorten und Farbkörpern (Pigmenten), die alle einen Einfluß auf den erzielten Farbton haben können.
Man kann die verschiedenen Farbräume umrechnen und so einigermaßen gleiche Farben erhalten.
Das Umrechnen sollte am besten auf Ihrem Computer erfolgen, denn nur dieser weiß welche Grafikkarte eingebaut ist und welche Bildschirmeinstellungen sie benutzen. Deshalb ist es immer besser, daß sie Ihre Daten im CMYK-Modus hochladen, wenn das Ergebnis Sie zufriedenstellen soll.
Sie können sicher sein, daß wir die neuesten internationalen Druckstandards betreff Farbdichte, Punktzuwachs und Farbton beachten, aber es wird immer Farbtöne geben, die von der gewünschten Bildschirmfarbe abweichen. Dieses gilt besonders für Metallicfarben und helle, lasierende Sonderfarben. Am besten lassen sich Farben nach dem Pantone-Prozeßfarben System im 4 Farb-System darstellen.
Was passiert, wenn ich mit dem gelieferten Produkt unzufrieden bin?
Overnight Prints garantiert Ihnen, dass Sie mit der Bestellung kein Risiko eingehen.

Overnight Prints verspricht Ihnen, dass alles für Ihre Zufriedenheit getan wird. Falls Sie doch einmal einen Grund für eine Beanstandung haben, drucken wir Ihre Bestellung nochmals oder Sie bekommen einen Gutschein oder einen Rabatt für Ihre nächste Bestellung bei Overnight Prints. Um unsere Qualität jederzeit zu korrigieren bzw. zu überprüfen, müssen wir Sie jedoch bitten, 4-8 Exemplare des zu beanstandenden Produktes in einem Kuvert zur Prüfung an uns zurücksenden. Danach werden wir Ihr Produkt im Bedarfsfall gerne nochmals drucken oder Ihnen eine Gutschrift erstellen.

Bitte nehmen sie zur Kenntnis, daß wir auf Grund unseres 4-Farb(CMYK) Drucksystems und der Verarbeitung in Sammelformen nicht jede Farbe, die Ihr Bildschirm anzeigt, drucken können. Wir produzieren mit Workflow- Automatisierung nach Internationalen Industrie- und ISO- Standards im Wasserlos- und Alkoholfreiem Offsetdruck, der eine extreme Genauigkeit der Farbschichtdicken verlangt, d.h wir können nicht einfach mehr Farbe auftragen um näher an einen bestimmten Farbton zu kommen, sondern die gewünschte Änderung muss in Ihren Daten bzw. in der Vorstufe erfolgen.

Wenn es Probleme mit der Druckqualität Ihres Produktes gibt, dann kontaktieren Sie bitte unsere Servicemitarbeiter unter 034297 / 987000 oder service@OvernightPrints.de.

Overnight Prints kompensiert während der Bearbeitung aufgetretene Fehler wie ungenaue Zuschnitte, Farbabweichungen, Verzögerungen beim Drucken und Fehler in der Druckqualität. Vom Kunde eingereichte Daten, die nicht ganzflächig sind oder mit falscher Farbauswahl, falscher Auflösung, falschen Dateigrößen, sichtbaren Zuschnittmarkierungen, falscher Kartenausrichtung oder Rechtschreib- und Grammatikfehler können nicht von Overnight Prints kompensiert werden. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall bitte unser Serviceteam, die Sie gern bei der Lösung Ihres Problems beraten werden.

Bevor Sie den Druck in Auftrag geben, kann es sehr hilfreich sein, unsere Leitfäden zu lesen. Hier sehen Sie einige Links.
LEITFÄDEN
KARTENAUSRICHTUNG
HÄUFIGE FEHLER
Informationen zum Versand von Briefen und Postkarten
Druckt und versendet Overnight Prints täglich?
Wir drucken und versenden täglich von Montag bis Freitag (ausgenommen deutsche Feiertage).
Warum kann ich meine Datei nicht hochladen?
Beim hochladen werden Dateien mit den folgenden Dateiendungen unterstützt: JPG, PDF, TIFF, EPS, AI, PSD, GIF, PNG, BMP, DOC, PPT, ODT, ODG, SXD, ODP, ODS, XLS, RTF, EMF und WMF. Weitere Dateiformate können wir nicht verarbeiten, dazu zählen unter anderem Corel Draw Dateien, Adobe InDesign Dateien oder auch Microsoft Publisher Dateien. Bitte exportieren Sie Ihre Dateien in diesem Fall als PDF.

Bitte verwenden Sie Dateien, die nicht größer als 12 MB pro Seite sind. Und achten Sie auf korrekte Dateimaße, Dateien mit extrem großen Dateimaßen können nicht verarbeitet werden.

Wenn Sie dennoch Probleme haben, vergewissern Sie sich, dass in Ihrem Browser Cookies und JavaScript aktiviert sind. Bei dennoch anhaltenden Problemen empfehlen wir die Verwendung eines anderen Browsers (Firefox, Opera oder Chrome).

Als allerletzte Lösung können Sie uns Ihre Dateien auch per Email schicken, senden Ihre Dateien dazu bitte an: service@OvernightPrints.de.
Als Betreff wählen Sie bitte ATTN: File Support. Beschreiben Sie auch kurz, was genau für einen Fehler Sie beim hochladen erhalten. Sie erhalten dann am nächsten Werktag eine Antwort mit angepassten Dateien oder Hinweisen, wie Sie Ihre Dateien anpassen, so dass Sie nun Ihre Dateien hochladen und die Bestellung vornehmen können. Overnight Prints nimmt selbst keine Bestellungen vor. Alle Bestellungen müssen vom Kunden selbst vorgenommen werden.
Entspricht mein eigenes Design den Anforderungen?
Hochgeladene Dateien müssen die gesamte Fläche ausfüllen, d.h. ganzflächig sein. Bitte beachten Sie dazu unseren Leitfaden. So wie Sie Ihr Design in der Vorschau sehen, so sieht es dann auch gedruckt aus. Bitte beachten Sie HÄUFIGE FEHLER. Dort erfahren Sie, was eine korrekt hochgeladene Datei von einer fehlerhaften Datei unterscheidet. Bitte beachten Sie, dass die Größe der Objekte in der Vorschau nicht die Größe des gedruckten Produktes wiedergibt.
Wodurch kann es zu Farbabweichungen zwischen Monitorvorschau und Druckprodukt kommen?
Overnight Prints kann nicht garantieren, dass die Farbe des Druckes genauso aussieht wie auf dem Monitor des Kunden, da Overnight Prints eventuell auftretende Farbabweichungen auf den Monitoren unserer Kunden nicht beeinflussen kann.

Alle hochgeladenen Designs sollten im CMYK-Farben-Modus erstellt und hochgeladen werden. Sie können auch im RGB Modus hochgeladen werden, obwohl man hier darauf hinweisen muß, dass bei bestimmten Tönen bei der späteren Umwandlung von RGB in CMYK Farbabweichungen auftreten können. Weitere Informationen zu den Farbräumen finden Sie unter dem Link "RGB & CMYK" auf der rechten Seite.

Wenn Sie Ihre Datei mit CMYK-Farben hochladen, empfehlen wir Ihnen, unser Farbprofil zu verwenden, um eine höhere Farbgenauigkeit zu erreichen. Overnight Prints verwendet das Farbprofil „US Sheetfed Coated V2“ für gestrichenes Papier.

Wenn das Druckergebnis farblich von der Vorschau auf Ihrem Monitor abweicht, liegt das meistens an fehlerhaften Einstellungen des Gerätes. Sollten Ihre Fotos im Druck dunkler sein als in der Online-Vorschau, kann es sein, dass der Monitor zu hell eingestellt ist. Außerdem können falsche Kontrast- oder Farbeinstellungen zu Abweichungen zwischen Bildschirmansicht und Druckergebnis führen. Das heißt, nur mit einem kalibrierten Monitor ist es möglich, annähernd farbverbindliche Druckergebnisse zu erzielen.

Ein weiterer häufiger Fehler ist die Erstellung des Designs im RGB-Farbmodell (nur für Bildschirmdarstellungen geeignet) oder durch den Einsatz von Sonderfarben (wie Pantone, HKS oder RAL) und anderen Farbdefinitionen. Gedruckt wird jedoch im kleineren CMYK-Farbraum. Hier stehen weniger Farbstufen für die Bildwiedergabe zur Verfügung, so dass RGB-Farbdaten bei der Umwandlung in CMYK an Leuchtkraft und Sättigung verlieren.
Der Unterschied dieser Farbrräume liegt in der Art der Farbmischung (RGB = additiv; CMYK = subtraktiv).

Empfehlung:

  • Kalibrieren Sie Ihren Monitor.
  • Konvertieren sie die Daten vor dem Hochladen in den CMYK-Farbraum.
  • Sollte Ihnen kein kalibrierter Monitor zur Verfügung stehen, hellen Sie Ihre Fotos um 15 - 20 % auf. Diese Maßnahme ist allerdings keine Garantie für einen farbverbindlichen Druck.
Erhalte ich eine Druckprobe vor dem eigentlichen Druck?
Overnight Prints schickt Ihnen keine Druckprobe, bzw. keinen Proof zu. Alle Druckproben können jedoch online angesehen werden. So wie Sie Ihren Druck in der Vorschau sehen, so wird er dann auch gedruckt.
Welche Dateiformate unterstützen wir?
Wir akzeptieren Dateien mit den folgenden Endungen JPG, PDF, TIFF, EPS, AI, PSD, GIF, PNG, BMP, DOC, PPT, ODT, ODG, SXD, ODP, ODS, XLS, RTF, EMF und WMF.
JPG2000 oder Losless JPGs werden nicht unterstützt. Bei Verwendung von PDF Dateien bitte darauf achten, nur PDF Version 1.3 oder 1.4 zu verwenden.
Warum ist die Schrift nicht korrekt?
In Abhängigkeit vom Programm, was Sie verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass Text und Bilder eingeschlossen oder abgegrenzt sind. Manchmal kann eine Schrift nicht eingebettet werden. Wenn dies passiert, ist es meist darin begründet, dass diese Schrift bei Ihnen nicht registriert ist, oder es ist eine Schrift ausschließlich zur Ansicht. Dann müssen Sie diese Schrift downloaden und Ihrer Font-Datei hinzufügen.
Warum wellt sich mein Papier, wenn ich darauf drucke?
Das Papier wird durch die Druckfarbe leicht feucht. In Abhängigkeit von der Luftfeuchtigkeit dauert es 1-2 Wochen, bis das Papier wieder trocken ist. In den meisten Fällen ist es gleich benutzbar. Nur an sehr feuchten Orten kann es ein paar Tage dauern, bis das Papier vollständig trocken ist.
Was passiert wenn sich meine Bestellung verzögert?
Aufgrund der großen Anzahl von Bestellungen kann es gelegentlich vorkommen, dass es bei der Auslieferung zu Verspätung kommen kann. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an service@OvernightPrints.de oder rufen Sie uns an um die Situation zu klären. Overnight Prints wird Ihnen gerne einen Rabatt für Ihre nächste Bestellung einräumen.
Müssen alle Bestellungen online erfolgen?
Ja. Overnight Prints akzeptiert keine persönlichen Bestellung oder Bestellungen per E-Mail, CDs mit Dateien, gescannten Bildern oder Kopien. Alle Bestellung müssen über unsere Homepage aufgegeben werden. Wenn Sie Beratung bei der Gestaltung benötigen, rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail an service@OvernightPrints.de. Unsere Mitarbeiter werden Sie gern bei der Erstellung Ihrer Datei unterstützen.
Wie lösche ich den Cache/die Cookies in meinem Browser?
Löschen des Cache/der Cookies bei Microsoft Internet Explorer 6
1.Schließen Sie den Internet Explorer, falls Sie diesen geöffnet haben.
2.Klicken Sie "Start", wählen Sie "Einstellungen und Systemsteuerung" / "Systemsteuerung".
3.Klicken Sie doppelt auf "Internetoptionen", um die Interneteigenschaften zu öffnen.
4.Klicken Sie unter Temporäre Internetdateien auf "Cookies löschen...". Markieren Sie die Auswahlbox "Alle Offlineinhalte löschen" und klicken Sie auf den Button "OK", um die Cookies zu löschen.
HINWEIS: Das Löschen der Cookies entfernt alle Cookies, die auf dem Computer gespeichert sind.
5.Klicken Sie unter Temporäre Internetdateien auf "Dateien löschen...". Bestätigen Sie das erscheinende Dialogfenster um den Cache zu löschen.
6.Klicken Sie im Dialogfenster Eigenschaften von Internet auf den Button "OK".

Löschen des Cache/der Cookies bei Microsoft Internet Explorer 7
1.Schließen Sie den Internet Explorer, falls Sie diesen geöffnet haben.
2.Klicken Sie "Start", wählen Sie "Einstellungen und Systemsteuerung" / "Systemsteuerung".
3.Klicken Sie doppelt auf "Internetoptionen", um die Interneteigenschaften zu öffnen.
4.Klicken Sie unter Browserverlauf den Button "Löschen...".
5.Klicken Sie unter Temporäre Internetdateien auf "Dateien löschen..." und bestätigen Sie ggf. die erscheinende Dialog-Box um den Cache zu löschen.
6.Klicken Sie unter Cookies auf "Cookies löschen..." und bestätigen Sie ggf. die erscheinende Dialog-Box, um die Cookies zu löschen.
HINWEIS: Das Löschen der Cookies entfernt alle Cookies, die auf dem Computer gespeichert sind.
7.Klicken Sie im Dialogfenster Browserverlauf löschen auf "Schließen".
8.Klicken Sie im Dialogfenster Eigenschaften von Internet auf "OK"

Löschen des Cache bei Firefox
1.Klicken Sie in der Menüleiste auf Extras und wählen Sie "Private Daten löschen...".
2.Markieren Sie die Auswahlboxen "Cache" und "Cookies".
HINWEIS: Das Löschen der Cookies entfernt alle Cookies, die auf dem Computer mit Firefox gespeichert wurden.
3.Klicken Sie auf den Button "Private Daten jetzt löschen".
4.Schließen Sie den Browser und starten Sie ihn neu.
Was muss ich beim Entwerfen beachten?
Zum besseren Vertändnis unserer Zuschnittmarkierungen und Sicherheitszonen klicken Sie auf Zuschnittlinien.
Bei Overnight Prints wird bis zum Außenrand (grüne Linie) des Produktes gedruckt und wir sind stolz darauf, die geringste Zuschnitt-Toleranz anbieten zu können.

Zuschnittmarkierung (blaue Linie)
Das Produkt wird an der Schnitt-Markierung abgeschnitten (blaue Linie), der Schnitt kann jedoch bis zu 1mm abweichen.

Ganzflächig (grüne Linie)
Wenn Sie einen farbigen Hintergrund wünschen oder Bilder, die bis zum Kartenrand verlaufen, dann müssen sich diese bis zur ganzflächigen Markierung erstrecken. Wenn dies nicht beachtet wird, dann ist es in Abhängigkeit von der Zuschnitt-Toleranz möglich, dass weiße Ränder zu sehen sind.

Sicherheitszone (rote Linie)
Der Text und andere Objekte, die nicht abgeschnitten werden sollen, müssen sich innerhalb der Sicherheitszone befinden. Wenn sie direkt neben der Zuschnitt-Markierung platziert werden und der Zuschnitt innerhalb der Toleranz abweicht, dann werden diese Objekte abgeschnitten.

Kurzbeschreibung:
Produkt Produktmaße Beschnitt Dateigröße* Pixelmaße
Visitenkarte 85mm x 54mm 1,61mm 88,22mm x 57,22mm 1042 x 676
Klappvisitenkarten 170mm x 54mm 1,61mm 173,22mm x 57,22mm 2046 x 676
Postkarte DIN A6 148mm x 105mm 3,175mm 154,35mm x 111,35mm 1823 x 1315
Postkarte DIN A5 210mm x 148mm 1,61mm 213,22mm x 151,22mm 2518 x 1786
Postkarte DIN lang /
Flyer DIN lang
210mm x 105mm 1,61mm 213,22mm x 108,22mm 2518 x 1278
Briefpapier 210mm x 297mm 1,61mm 213,22mm x 300,22mm 2518 x 3546
* Flyer DIN A4 297mm x 210mm 1,61mm 300,22mm x 213,22mm 3546 x 2518
* Flyer DIN A5 210mm x 148mm 1,61mm 213,22mm x 151,22mm 2518 x 1786
Flyer DIN A6 148mm x 105mm 3,175mm 154,35mm x 111,35mm 1823 x 1315
DIN lang Faltblatt 210mm x 210mm 1,61mm 213,22mm x 213,22mm 2518 x 2518
DIN A3 Poster 297mm x 420mm 2,00mm 301mm x 424mm 3555 x 5008
DIN A2 Poster (Digitaldruck) 420mm x 594mm 0,00mm 420mm x 594mm 4961 x 7016
DIN A2 Poster (Offsetdruck) 420mm x 594mm 2,00mm 424mm x 598mm 5008 x 7063
DIN A1 Poster 594mm x 841mm 0,00mm 594mm x 841mm 7016 x 9933
DIN A6 Grußkarten / Klappkarten 210mm x 148mm 1,61mm 213,22mm x 151,22mm 2518 x 1786
DIN A5 Grußkarten / Klappkarten 297mm x 210mm 1,61mm 300,22mm x 213,22mm 3546 x 2518
DIN lang Grußkarten / Klappkarten 210mm x 210mm 1,61mm 213,22mm x 213,22mm 2518 x 2518
DIN lang Grußkarten / Klappkarten (Querformat) 420mm x 105mm 1,61mm 423,22mm x 108,22mm 4999 x 1278
Quadratische Grußkarten / Klappkarten 210mm x 105mm 1,61mm 213,22mm x 108,22mm 2518 x 1278
Kuverts DIN lang 220mm x 110mm 0,00mm 214mm x 104mm 2528 x 1228
Kuverts DIN C6 162mm x 114mm 0,00mm 156mm x 108mm 1844 x 1276
Kuverts DIN C5 229mm x 162mm 0,00mm 223mm x 156mm 2634 x 1844
Versandtaschen DIN C4 324mm x 229mm 0,00mm 318mm x 223mm 3756 x 2634
 - Von der hochgeladenen Datei werden pro Seite 1,61mm bis 3,175mm abgeschnitten, abhängig vom Produkt.
 - Die Sicherheitszone befindet sich innerhalb der Zuschnitt-Markierung und hat zu deren Kanten einen Abstand von 1,61mm.

* Falzoptionen verfügbar
   - Das Bild sollte sich bis zur ganzflächigen Markierung erstrecken.
 - Vergewissern Sie sich, dass sich der Text innerhalb der Sicherheitszone befindet.

* empf. Auflösung / Farbkonvertierung:
300 dpi / CMYK
Wie muss meine Karte ausgerichtet sein?
Informationen zur Kartenausrichtung finden Sie hier: Kartenausrichtung
Kann ich mein Design speichern und später weiter daran arbeiten?
Um das Design im Interaktive Designer oder im Klassischen Designer zu speichern, müssen Sie die Karte dem Warenkorb hinzufügen. Im Warenkorb befindet sich der Link Bestellvorgang fortsetzen. Wählen Sie nun die gewünschte Zahlungsmethode, geben Sie Ihre Lieferanschrift ein und bestätigen Sie diese mit dem Link "weiter mit sicherer Verbindung". Ihre Daten sind nun gespeichert. Notieren Sie bitte Ihre Bestellnummer.

Möchten Sie die Bearbeitung fortsetzen, loggen Sie sich bitte auf der Homepage mit Email Adresse und Bestellnummer unter MEINE BESTELLUNGEN ein und gehen Sie auf "Bestellvorgang für diese Bestellung beenden". Sie gelangen dann zum Warenkorb. Die Karten können nun mit dem Link "Bearbeiten" wie gewünscht fertiggestellt werden. Beenden Sie danach den Bestellvorgang.
Ich habe meine Dateien erstellt und als .DOC gespeichert, was muss ich jetzt tun?
Erstellen Sie Ihre Druckvorlagen im DOC-Format, muss diese vor dem Hochladen auf der Homepage als PDF-Format konvertiert werden. Nutzen Sie dazu - wenn vorhanden - ein entsprechendes Programm. Steht Ihnen dies nicht zur Verfüung, senden Sie Ihre Daten an service@OvernightPrints.de. Wir werden die Daten dann für Sie wandeln und per Email zurücksenden. Laden Sie nun die Daten auf der Homepage hoch und führen Sie einen vollständigen Bestellvorgang durch.
Warum ist meine hochgeladene Illustrator Datei nicht in der Mitte?
Legen Sie einen weißen Hintergrund an, der die gesamte Fläche der Zeichenfläche ausfüllt. Das verhindert, dass die Datei auf eine andere Größe geschnitten wird.
Welche Bezahlmethoden gibt es und wann beginnt die Produktionszeit?
Wir bieten verschiedene Zahlungsarten an:
(bei der Dateneingabe während des Bezahlprozesses wird eine sichere SSL-Verbindung verwendet)
  1. ÜBERWEISUNG
    Hierbei handelt es sich um eine normale Banküberweisung, die Sie selber nach Bestellbestätigung einleiten müssen, entweder per Formular bei Ihrer Hausbank oder natürlich online. Vergessen Sie bitte nicht die Bestellnummer bei der Überweisung anzugeben. Je nach Bank dauert es ca. 1 bis 3 Tage bis der Zahlungseingang bei unserer Bank verbucht werden kann. Überweisungen innerhalb der Europäischen Union (SEPA) sind gebührenfrei.
  2. PAYPAL
    Falls Sie ein PayPal Konto besitzen, steht Ihnen dieser Online Zahlungsservice zur Verfügung. Normalerweise werden während des Bestellvorgangs zu der PayPal Webseite weitergeleitet, um Ihre Bezahlung durchzuführen. Detaillierte Informationen gibt es hier: Paypal
    Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Ihre Bestellung erhält damit direkt den Status bezahlt und wird sofort bearbeitet!
  3. KREDITKARTE
    Ebenfalls möglich ist eine Zahlung per Kreditkarte. Um Ihnen die größtmögliche Sicherheit bei diesen Bezahlarten zu bieten, nutzen wir die Bezahlfunktion von ipayment der 1&1 Internet AG. Sie benötigen hierzu lediglich Ihre Kreditkartendaten, sowie ein paar persönliche Angaben. Nach erfolgreicher Bezahlung bekommen Sie von uns eine Bestätigungsemail an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene E-Mail Adresse. Ihre Bestellung erhält damit direkt den Status bezahlt und wird sofort bearbeitet!
  4. SOFORTÜBERWEISUNG
    Falls Sie über ein Online Bankkonto mit PIN/TAN Verfahren verfügen, können Sie bequem per Sofortüberweisung von Ihrem Online Banking Konto bezahlen. Sie benötigen lediglich Kontonummer, Bankleitzahl , PIN und TAN. Eine Bestellung, die mit Sofortüberweisung bezahlt wird, erhält direkt den Status bezahlt und hat somit gegenüber der normalen Überweisung einen Zeitvorteil von ca. 2-3 Tagen. Die Sofortüberweisung wird von Payment Network AG durchgeführt. Detaillierte Informationen finden Sie hier: Sofortüberweisung
    Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an.
  5. RECHNUNG
    Eine Lieferung auf Rechnung bieten wir nur auf besondere Anfrage von z.B. Behörden, Schulen, und anderen öffentlichen Einrichtungen an. Für Firmen und Privatkunden nutzen wir die Prüfungsfunktion von BillPay. Bestehen Sie diese Prüfung, erhält Ihre Bestellung direkt den Status bezahlt und wird sofort bearbeitet! Für den Service „Kauf auf Rechnung über Billpay“ fällt eine Rechnungsgebühr in Höhe von 3,5% des Gesamtbestellwertes an.
Nach der Bezahlung:
Nach erfolgtem Zahlungseingang wird ihre Bestellung nach der in der Bestellbestätigung genannten Lieferzeit per Paketdienst an Sie geliefert. Sie bekommen vor der Übergabe an den Versandpartner eine Email mit den Sendungsverfolgungsdaten zugeschickt.

Mo-Fr 9-20 Uhr
034297 / 987000
service@OvernightPrints.de