Was (Neu-)Gründer bei der Kundenakquise beachten müssen

Als (Neu)Gründer eines Unternehmens ist festzustellen, dass es besonders wichtig ist, Kunden vom eigenen Betrieb oder den erbrachten Leistungen zu überzeugen. Dies ist wichtig um ein Alleinstellungsmerkmal herauszuarbeiten und sich von Mitkonkurrenten abzuheben. Um auf dem Feld der Kundenakquise erfolgreich zu sein gilt es verschiedene Voraussetzungen erfolgreich zu erfüllen, einige Punkte werden in diesem Artikel genauer unter die Lupe genommen.

Das eigene Erscheinungsbild

Es ist immer der erste Eindruck der wichtig ist. Dieser kann im Nachhinein nicht mehr verändert werden und er wird schon oft über den Erfolg entscheiden.
Deshalb ist es wichtig, dass auf das äußere Erscheinungsbild geachtet wird. Dazu gehört es, dass immer gepflegt auftreten wird. Um dies zu ermöglichen sollt immer ein guter und angemessener Haarschnitt getragen und auf die Gesichtspflege besonderen Wert gelegt werden. Eine makellose Rasur ist entscheidend. Sollte ein Bart vorhanden sein, so sollte dieser immer perfekt geschnitten und in Form sein.
Auch die Kleidungswahl ist extrem wichtig. Ein Outfit, welches zum Unternehmen passt muss zwingend gewählt werden. Ein Fliesenleger der in Anzug und Krawatte auftritt wird vom Gegenüber oftmals als unglaubwürdig wahrgenommen.
Wenn es nötig ist, in einem Sakko aufzutreten, so muss dieses immer gebügelt und faltenlos sein. Dies wird auf das Image zurückfallen und zeigt schon hier, dass auf Ordnung und Sauberkeit geachtet wird.

Die Gesprächsaufnahme und -führung

Hat sich ein potenzieller Kunde sich dafür entschieden mit Kontakt aufzunehmen so bedeutet die noch lange keinen erfolgreichen Geschäftsabschluss. Es kommt nun auf Details an.
Wenn es möglich ist, dass man sich im Vorfeld über den Gesprächspartner informiert, so muss dies unbedingt getan werden. Es stehen hierfür viele unterschiedliche Wege zur Verfügung. Schnell und einfach ist die Recherche im Internet. Dort sind oftmals eigene Internetpräsenzen des Gegenübers zu finden. Dort kann schon darauf geschlossen werden, welche Wünsche geäußert werden.
Eine Wohlfühlatmosphäre ist dringend nötig um erfolgreich zu agieren. Der Interessent sollte immer in ein eigenes Büro geführt oder zu einem Geschäftsessen eingeladen werden. Dadurch wird garantiert, dass es nur um die Belange des möglichen Partners geht. In einer ungestörten Umgebung kann viel besser verhandelt und gesprochen werden.
Es muss immer genau zugehört werden was der Interessent will, gerne kann dieser die Gesprächsführung übernehmen. Gleich ein Lösungspaket anzubieten ist nicht vorteilhaft, da die Individualität fehlen wird und sich der Gesprächspartner als nur eine Person unter vielen fühlen wird.

Digitale Kundenakquise via Homepage

In der heutigen Zeit, in der viele Dinge über das Word Wide Web sich verbreiten, Leistungen eingekauft und Informationen beschafft werden ist es schon fast zwingend notwendig eine eigene Homepage zu haben.
Dabei kann man sich dafür entscheiden, dass diese Domain selbst anlegt wird, was den Vorteil bringt, dass nur sehr wenig Kapital dafür benötigt wird. Es gibt viele Anbieter bei denen vorgefertigte Layouts zu beziehen sind und diese dann auf sich abgestimmt werden können.
Ein anderer Weg wäre, einen IT-Partner zu suchen, der den Aufbau der Homepage übernimmt. Dabei ist festzuhalten, dass man auf Experten treffen wird, die genau auf die eigenen Wünsche eingehen werden und eine speziell abgestimmte Internetseite anlegen werden. Dies beginnt schon bei der Grafik und endet dabei, dass eine möglichst einfache Navigation ermöglicht wird. Weitere Support-Leistungen können vereinbart werden, wie die Pflege und Aktualität. Dadurch kann man sich auf das Kerngeschäft konzentrieren und die Wahrnehmung der Homepage wird vorteilhaft sein.

Ein Neugründer bei der Arbeit an seinem Startup
Machen Sie sich als Neugründer ausreichend Gedanken um die Kundenakquise, diese sind ihr wichtigestes Kapital

Digitale Kundenakquise über soziale Netzwerke

Diese Communities erreichen sehr viele Personen. Eine Präsenz dort erreicht also sehr schnell viele potenzielle Kunden. Gefällt jemandem das Unternehmen oder er hat damit positive Erfahrungen gemacht, wird er diese Seite an andere Leute aus seinem Umfeld weiterschicken und nur positiv darüber berichten. So können ganz neue Kundenstämme angesprochen werden, an welche man sonst nicht kommen würde.
Die Kontaktaufnahme zum Betrieb wird sich auch sehr einfach gestalten, was dazu führt, dass Spontan-Interessierte sich an das Unternehmen wenden können und so geschäftliche Beziehungen aufgebaut werden.

Inhalt und Vorstellung Ihres Betriebes

Egal auf welchem Weg das Unternehmen oder die erbrachten Leistungen vorgestellt werden, ist es wichtig, eine Sprache zu verwenden, die von jedem verstanden werden kann. Fachausdrücke sollten nur dann angewandt werden wenn dies wirklich nötig ist. Zu viele dieser Ausdrücke können dazu führen, dass die Informationsvermittlung erschwert wird und das Interesse dadurch sinkt. Ist der Kunde in der Materie nicht so stark bewandert kann er dem Inhalt nicht mehr folgen was dazu führt, dass seine Aufmerksamkeit sinkt und sein Interesse verloren geht.
Es dürfen nur Dinge angeboten werden, die auch wirklich einhalten werden können. Sonst manövriert man sich in eine schwierige Lage, aus welcher es nur wenige Auswege gibt. Werden Leistungen zugesagt die nur schwer oder komplett nicht erbracht werden können, so wird die Kundenzufriedenheit sinken. Ebenfalls können vertragliche Probleme auftreten, die nur mit einem sehr hohen persönlichen Aufwand zu korrigieren sind. Dies ist zumeist mit großem Kapitaleinsatz und einem sinkenden Gewinn auszugleichen. Oftmals werden Vertrags- bzw. Konventionalstrafen fällig. Diese wirken sich negativ auf die Zusammenarbeit aus.

Jasmin Schmidt

Jasmin Schmidt ist Redakteurin bei Overnightprints. Recherchen zu Branchenentwicklungen im Druckbereich, neue Drucktechnologien sowie Marketingstrategien mit Printmedien und klimaneutrale Produktion gehören zu den bevorzugten Themengebieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.